Ältere Artikel der Saison 2010-2011

Fussballspiel in Altach am 28.10.2011 (29.10.11)

 

Der Fussballclub SCR Cashpoint Altach lud über das Sportservice Vorarlberg Vereine im Sinne des "Ehrenamtes" zu einem Besuch des Meisterschaftsspiel Altach gegen BW Linz der Ersten Liga ein. Auch vom WSV Nofels besuchte eine kleine Abordnung des Spiel mit dem hartumkämpften Heimsieg von 2:0 für Altach. Danach wurde natürlich noch das Clubheim und in weiterer Folge ein Lokal im Oberland besucht. Dank nochmals an den SCR Altach für den kostenlosen Besuch ihres Spieles.

Vorankündigung JHV
Vorankündigung JHV

Nicht vergessen: Jahreshauptversammlung am 31.10. (10.10.)

 

Am 31.10.2011 (Montag) um 20.00 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des WSV Nofels im Gasthaus Löwen in Nofels statt. Im Anschluß daran findet auch wieder das traditonelle Preisjassen mit schönen Preisen statt. Um rege Teilnahme ersucht euer WSV Nofels.

 

(Einladung JHV mit den wichtigsten Terminen)

Wir gratulieren herzlich! (04.10.11)

 

Unserem Ausschussmitglied Erich Mähr mit seiner Frau Swetlana zur Geburt ihres Sohnes Daniel am 3.10.2011 in Feldkirch!

Lampert Michael beendet seine Obmanntätigkeit (01.10.2011)

 

Unser Obmann Michael Lampert beendet mit der Jahreshauptversammlung am 31.10.2011 seine 6jährige Tätigkeit als Obmann des WSV Nofels. Wir wünschen ihm auch auf diesem Wege alles Gute und hoffen, dass er in irgendeiner Funktion dem WSV Nofels erhalten bleibt.

 

 (Beendigung der Obmanntätigkeit)

Vorankündigung Hüttenputz
Vorankündigung Hüttenputz

Hüttenputz am 5.11.2011 (01.10.11)

 

Der inoffizielle Start in die Winterhüttensaison beginnt auch heuer wieder mit dem traditionellen Hüttenputz der heuer am Samstag den 5.11. durchgeführt wird. Wir hoffen auf eure Mithilfe, Helfer melden sich bitte bei Albert/Irmgard.

 

Kontaktdaten: Albert/Irmgard Gutscher - Tel 0676 5004692, o Mail a.gutschner@yahoo.de

Käsknöpflepartie am Niggenkopf am 25.9.2011 (29.09.11)

 

Der WSV Nofels hat die Schivereine Tisis und Tosters anlässlich ihrer Vereinsjubiläen vor einiger Zeit zu einer Käsknöpflepartie auf der Fritz-Stütler-Hütte am Niggenkopf eingeladen. Am Sonntag den 25. September war es dann soweit. Bei herrlichem Wetter wurden die Ausschussmitglieder mit hervorragenden Käsknöpfle und Kartoffelsalat auf unserer Hütte verwöhnt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Nina für die Organisation und den Helfern die unsere Gäste perfekt bewirtet haben und somit einen gemütlichen und schönen Tag ermöglicht haben.

Kletterfest am 17.9.2011 (24.09.11)

 

Auch heuer war der WSV Nofels mit dem Team um Obmann Michi Lampert wieder beim Kletterfest der Aquamühle Frastanz in der Felsenau für die Wirtschaft zuständig. Die Veranstaltung wurde bei guter Witterung wieder von einer großen Anzahl von Besuchern genützt.

Bergmesse des WSV auf der Fritz-Stütler-Hütte am 4.9. (05.09.11)

 

Die traditonelle Bergmesse des Wintersportvereins fand wieder großen Anklang von nah und fern. Das Team um Nina und den vielen Helfern hatten trotz bewölktem Himmel einiges zu tun und bewirteten bei Musik des MV Nofels und den Alpenblashörnern die vielen Gäste.

Vorankündigung Bergmesse
Vorankündigung Bergmesse

Bergmesse des WSV am 4.9.2011 in Brand (17.08.11)

 

Unsere traditionelle Bergmesse auf der Fritz-Stütler-Hütte in Brand findet heuer am Sonntag den 4.9.2011 um 12.00 Uhr statt. Nähere Infos sind auf unserem Plakat ersichtlich, bzw folgen im Newsletter am 29.8. (noch nicht angemeldet beim Newsletter?)

 

>> Plakat Bergmesse 2011 <<

Wandern mit Hüttengaudi und Musik am 8.8.2011 (09.08.11)

 

Rund 70 Teilnehmer trotzten den schlechten Witterungsverhältnissen und nahmen an der Veranstaltung mit Geri, dem Ex-Klostertaler teil. Die Fans des Stimmungsmacher freuten sich gemeinsam mit dem WSV über den gelungenen Ausflug und Veranstaltung.

Wandern mit Musik und Hüttengaudi am 8.8. (23.07.11)

 

Zu einer aussergewöhnlichen Wanderung lädt der WSV Nofels am 8. August ein. Mitten im malerischen Brand, beim Restaurant „Heuboda“, trifft man sich gegen 11 Uhr. Gemeinsam geht’s dann hinauf in die idyllische Bergwelt zur ersten Zwischenstation - wer bis zur Bergstation wandern will, kann dies selbstverständlich tun. In gemütlicher Atmosphäre startet von dort die von Geri (Ex-Klostertaler) und dem Südtiroler Stimmungsmacher Alex Pezzei musikalisch begleitete leichte Wanderung zur Hütte des WSV Nofels. Dort steigt dann eine Hüttengaudi mit Livemusik der Extraklasse. Selbstverständlich ist auch für eine Festwirtschaft gesorgt und für beste Stimmung mit Rambazamba ist alles angerichtet“, versprechen die Verantwortlichen des Wintersportvereins Nofels.

 

Wann: Montag, 8. August, 11 Uhr

Wo: Brand

Sonnwendfeier am 24.6.2011 (25.06.11)

 

Erstmalig führte der WSV Nofels eine Sonnwendfeier auf der Egg/Gantnerstein durch. Nach einem kurzen Marsch von der Nofler Kirche auf die Egg konnten die Teilnehmer den Sonnenuntergang am teilweise bewölkten Himmel am höchsten Punkt von Nofels genießen. Anschließend  wärmte man sich beim Feuer und genoß das dortige Panorama mit Getränken und Speisen.

Dank an die Veranstalter und Helfer, ua Röbi, Irmgard, Angelika, Karin L., Florian, Albert, Michi L., und das Feuerteam um Rene und Lucas.

 

Bilder in unserer Fotogalerie.

Sonnwendfeier des WSV am 24.6.2011 (09.06.11 u 17.06.11)

 

Achtung: Sonnwendfeier verschoben auf Freitag - 24.6.2011!

Am 24.6.2011 führt der WSV Nofels erstmalig eine Sonnwendfeier auf der Egg-Gantnerstein durch. Jedermann ist eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

 

Treffpunkt: 24.6.2011 um 20.00 Uhr bei der Nofler Kirche

 

Anschließend 1. Nofler Wandernacht zum Sonnwendfest auf der Egg/Gantnerstein. Feiern sie mit uns die längste Nacht des Jahres auf dem höchsten Punkt in Nofels.

 

Auf euer Kommen freut sich das Veranstaltungsteam des WSV Nofels!

 

(Plakat Sonnwendfeier)

Meier Daniel im ÖSV C-Kader der Saison 2011/2012 (11.05.11)

 

Unser Aushängeschild Meier Daniel (Jahrgang 1993) wurde vom ÖSV in der neuen Kadereinteilung für die Saison 2011/2012 im C-Kader berücksichtigt. Trotz Verletzungen im Winter konnte Daniel durch starke Ergebnisse in der zweiten Saisonhälfte ein weiterer Schritt in seiner sportlichen Laufbahn gelingen. Wir wünschen ihm in der nächsten Saison alles Gute und noch wichtiger, keine Verletzungen!! 

 

(Kadereinteilung ÖSV 2011/2012)

(Ergebnisse von Daniel)

Weißer Rausch am 23.4. in St. Anton (25.04.11)

 

Am 23. April nahmen für den WSV Nofels Fehr Richi, Oehry Martin und Amann Ecki beim berühmt-berüchtigten Schirennen "Weißer Rausch" in St. Anton teil.

 

Mehr lesen...

 

 

 

Hüttenreservierung Sommer 2011 (20.04.11)

 

Bei der Fritz-Stütler-Hütte werden in der heurigen Sommersaison keine größeren Umbauarbeiten durchgeführt. Deshalb sind Hüttenreservierungen für WSV-Mitglieder jederzeit möglich. Freie Termine sind im Belegungsplan ersichtlich, Infos und Reservierungen bei Albert und Irmgard.

 

(Zum Belegungsplan)

Figl-Staatsmeisterschaften am 9.4.2011 in Schruns (10.04.11)

 

Am 9.4. fanden am Hochjoch in Schruns die österr. Staatsmeisterschaften im Firngleiten statt. Auf einer sehr anspruchsvollen Piste wurde ein Riesenslalom  und ein Slalom gefahren. Für diese Rennen konnten wir vom WSV-Nofels wieder eine Mannschaft mit 11 Rennläufern aufstellen. Für uns Alpinläufer waren die Pistenverhältnisse etwas ungewohnt (am Morgen vereist und am späten Vormittag sehr weich) – dennoch konnten wir wieder tolle Ergebnisse einfahren und entsprechend viele Trophäen mit nach Nofels bringen.

 

 

 

RSL

SL

Kombi

K1 w

Lisa Maria Muster

1

2

-

K1 m

Pierre Ritter

2

1

-

S 2 w

Samantha Winkler

5

2

3

 

Natalie Lampert

6

5

5

S2 m

Roger Ritter

3

3

3

J1 m

Johannes Bitschnau

4

2

2

 

Lucas Lampert

7

5

5

Ak1 m

Heinz Büchel

-

4

-

Ak2 m

Thomas Bitschnau

3

-

-

 

Norbert Ritter

7

6

6

Ak3 m

Bernhard Fellner

4

5

4

SCO - Cupwertung Endstand Saison 2010-2011 (01.04.11)

 

Der WSV Nofels erreichte in der Vereinswertung des heurigen SCO-Cups den 3. Rang. Mit Meier Hannes konnten wir heuer einen Klassensieger stellen. Weitere Spitzenplätze auf dem Podium und im gesamten vorderen Bereich zeigen welche gute Arbeit die Sportler gemeinsam mit ihren Trainern heuer geleistet haben.

 

Die Siegerehrung des SCO-Cups findet am 16.4.2011 um 17.00 Uhr im Vereinshaus Rankweil statt.

neu: "Einladung SCO-Abschlußveranstaltung"

 

(Cupwertung Kinder)

(Cupwertung Schüler/Jugend)

(Cupwertung Vereine)

(Cupwertung Vereine mit Läufern)

Bambini- und Moatla/Buabagruppeabschluß am 27.3.2011

 

Bei herrlichem Wetter und guter Piste fand der Abschluß der Bambini- und der Moatla/Buabagruppe in Brand statt. In Form eines Parallelslaloms wurden innerhalb der Gruppen die Schnellsten ermittelt, aber auch in spannenden Duellen mit ihren Eltern zeigten die Jüngsten des Vereins ihr Können. Nach dem Rennen fand auf der Hütte die Preisverteilung statt, vorher konnten die Kinder kostenlos essen und trinken.

Bei der abschließenden Auslosung gewann Oehry Manuel das Speedyshirt 2011. Wir möchten uns nochmals bei Martina Stütler und ihren Cotrainern für die heurige Saison bedanken und hoffen, dass alle Kinder auch im nächsten Jahr so zahlreich dabei sind.

 

Bambini:

 

1. Allgäuer Chiara

1. Amann Jonas

1. Ohry Manuel

2. Ehgartner Anna-Julia

3. Ehgartner Katharina

3. Gutschner Leonie

3. Stütler Ramona

4. Frick Sophia

5. Gieger Lena

6. Oehry Janine

6. Lang Moritz

 

Moatla und Buabagruppe:

 

1. Stütler Katharina

2. Pucher David

2. Langer Sarah

3. Schloms Jana

3. Allgäuer Laura

3. Langer Melanie

4. Lins Maura

4. Lins Jonas

5. Kling Rebecca

  

WSV Vereinsmeisterschaft am 19.3.2011 (20.03.11)

 

Auf der Trainingsstrecke fand die heurige Vereinsmeisterschaft des WSV Nofels statt. Bei äußerst schwierigen und unfreundlichen Bedingungen (Regen, Schnee, weiche Piste und Nebel) nahmen insgesamt 84 Sportler am sportlichen Saisonabschluß teil. Vereinsmeister  wurden Stefanie Dunst und Gerd Meier, beide hatten bereits im letzten Jahr gewonnen. Schülermeister wurden heuer Samantha Winkler und Bertschler Julian. Die Preisverteilung der Kinder und Schüler fand heuer aufgrund der Wetterverhältnissen in der Fritz-Stütler-Hütte statt, die Preisverteilung und Tombola der Erwachsenen im Schützenhaus in Feldkirch.

 

Sehr bemerkenswert war, dass lediglich 3 Läufer verletzungs-, bzw krankheitsbedingt  nicht zum Start antraten. Trotz schlechtem Wetter kamen also alle Läufer nach Brand und nahmen an der VM teil. Danke an alle für ihre Teilnahme, jeder trägt so seinen Teil an unserer WSV-Gemeinschaft bei.

 

Danke auch an die Organisatoren um Rudi Hörmanseder, Michi Mähr, dem Zeitnehmungsteam um Jürgen Stütler, unserem Fotografen Knut, sowie der Hüttencrew um Irmgard und Melitta bzw jedem anderen Helfer der VM. Weiters den Sponsoren der Tombola der Vereinsmeisterschaft 2011.

 

(Ergebnisliste 1. Durchgang - Klassenwertung)

(Ergebnisliste 1. und 2. Durchgang - Vereinsmeisterwertung)

 

Ladies Day am 15.3.2011 (15.03.11)

 

Bei frühlingshaftem Wetter und anspruchsvollen Pistenverhältnissen wagten sich 11 Damen des WSV zum Trainingstag für die Vereinsmeisterschaft. Unter kritischem Auge von derzeitigen und ehemaligen Größen des WSV-Rennsportes stellten sich die Ladies von Lauf zu Lauf besser auf die vorherrschenden Bedingungen ein und gehen gut gewappnet ins Vereinsrennen am Samstag. Auch die Nachbesprechung bei Livemusik im Heuboda trug seinen wichtigen Teil zum Gelingen des Ladies Day bei.

 

3facher Titel für Robert Fröhle am 5. u 6.3.2011 (06.03.11)

 

Bei den ÖSV-Meiterschaften alpin (Monoski) in St. Lamprecht konnte Robert Fröhle im RTL, Super-G und in der Superkombination den Sieg und damit den österreichischen Meistertitel ergattern! Gratulation zu den 3 Titel und weiter so!! 

Nofler Bälle am 4. und 5.3.2011 (06.03.11)

 

Die Nofler Bälle (Benefiz) in der VS Nofels wurden auch heuer mit großer Mithilfe von WSV-Mitgliedern durchgeführt. Ob als Programmpunkt "Jack Sparrows Bräute" unter Anleitung von Michaela und Karin Lins oder als emsige WSV Bar-Ladies unter Führung von Sabine Pucher, bzw bei der Mithilfe beim Auf/Abbau, trugen auch wir zum gelungenen Faschingshöhepunkt in Nofels teil. Danke an alle die mitmachten...

 

(Bilder Benefiz - Ortsvereine)

Schitag der Volksschule Nofels am 3.3.2011 (04.03.11)

 

Bei perfektem Wetter und Pistenverhältnissen wurde der alljährliche Schitag vom WSV Nofels mit den Verantwortlichen der VS Nofels und dem Elternverein im Schigebiert von Brand  durchgeführt. Der neue sehr engagierte Organisationschef Gerhard Reichart freute sich mit den Teilnehmern über einen verletzungsfreien Tag und die teilweise beachtlichen Fortschritte. Insgesamt nahmen 93 Kinder mit 11 Schinstruktoren/helfern an dem Tag teil.

 

Allen Beteiligten herzlichen Dank für die tolle Mitarbeit, die wesentlich zum guten Gelingen des VS-Schitages beigetragen hat. Mitgewirkt haben: Bei der Vorbereitung Dietlinde Amann und Edgar Meier, die Lehrerpersonen bei der Aufsicht im Bus, der Hüttendienst Irmgard und Albert Gutschner (lt. Kinderaussage gibt es hier die besten Toasts), Melitta Mähr, Bertschler Sylvia und Doris Meier stellvertretend für alle Helfer, die Busfahrer Sepp und Bernd Mauerhofer, die sich immer wieder zur Verfügung stellen, das Instruktorenteam mit Amann Ecki, Heinzle Elmar, Lang Mike, Heinzle Ruth, Kling Doris, Stütler Martina, Meier Gerd, Büchel Rudi, Lins Robert, Bertschler Franz, Lang Mandi (zusätzlich als Fotograf), Huster Walter, Kiechle Florian und Mähr Michael, der zusätzlich die Ausrüstungsbeschaffung für die Anfänger und deren Betreuung übernommen hat. Nicht zuletzt Dank an Buttazoni Martin für seine Spende im GH Sternen, die für weitere Motivation bei neuen Aufgaben sorgt. Dank auch dem Elternverein für die finanzielle Unterstützung.

 

Oberösterreichertag auf der WSV-Hütte - 24.2.2011 (27.02.11)

 

Bereits Tradition hat der Aufenthalt der Familie Hörmanseder mit ihren Bekannten aus Oberösterreich auf der Fritz-Stütler-Hütte.

SCO-Rennen am 13.3.2011 in Brand (23.02.11)

 

Am 13.3.2011 veranstaltet der WSV Nofels zwei SCO-Cuprennen der Schüler in Brand. Für diesen Tag werden noch Helfer benötigt und gesucht.

 

                                    Auch hier besteht die Möglichkeit sich über die HP anzumelden.

 

(>> Helferanmeldung <<)

Schülerferienwoche vom 14.2. - 17.2.2011 (21.02.11)

 

In den Semesterferien fand wieder einmal unsere jährliche und sehr beliebte Schülerferienwoche auf der Fritz-Stütler-Hütte in Brand statt. Ganz besonders stolz sind wir heuer über den großen Andrang, da es uns wieder einmal gelungen ist, dass die Hütte komplett ausgebucht war. Wir durften uns über eine Teilnehmerzahl von 22 Kindern im Alter von 9 bis 15 Jahren freuen.

Die Schüler und Schülerinnen machten Tagsüber gemeinsam die Pisten unsicher, oder genossen das schöne Wetter bei einem Plausch oder Spiel mit ihren Freunden. Für das leibliche wohl wurde ebenfalls bestens durch unsere Vize-Obfrau Nina Wilhelmer gesorgt. Durch das abwechslungsreiche Abendprogramm wurde jeder Tag/Abend zu einem unvergesslichen Hüttenerlebnis.

Besonderes Highlight war auch heuer wieder der Besuch von Rainer Keckeis, Guntram Rederer, Doris Wolf und Barbara Schöbi-Fink, die als Vertreter und Vertreterinnen der Stadt Feldkirch einen Hüttendienst übernahmen.

Wir gratulieren herzlich! (21.02.11)

 

Unserer Isa und Willi Bertschler mit Annika zur Geburt ihrer Tochter Lena am 20.02.2011 in Feldkirch.

Bonusschitag/Schikurs am 13.2.2011 (15.02.11)

 

Am vergangenen Sonntag (13.2.) kamen 20 Schüler zum heuer erstmals angebotenen Bonusschitag. Das Wetter war herrlich, die Piste ganz passabel und am Mittag wurden alle vom Team der Sportfreunde bestens bedient. Den Schülern hat es Spaß gemacht und die Instruktoren freuen sich auf ein Wiedersehen beim Schikurs 2011/12.

 

FIS Slalom am 10.2.2011 in Bürserberg (11.02.11)

 

Bei ausgezeichneten Wetter- und Pistenverhältnissen wurde der FIS-Slalom auf dem schwierigen Hang des Einhornliftes absolviert. Eine große Anzahl von Weltcupläufern nützte das Rennen als Vorbereitung für die WM in Garmisch. Auch dabei das Aushängeschild des WSV Nofels, unser Nachwuchsfahrer Meier Daniel. Daniel erreichte in dem sehr stark besetzten Feld den ausgezeichneten 14. Rang und machte viele FIS-Punkte.

 

Ergebnis:

  1. Brad Spence CAN
  2. Mario Matt AUT
  3. Will Brandenburg USA

   14.   Daniel Meier AUT

 

Nofler Ortsvereineschitag am 5.2.2011 (05.02.11)

Nofler Ortsvereinetag am 5.2.2011 (05.02.11)

 

Erstmals durchgeführt wurde eine Nofler Ortsvereinetag mit Ausklang auf der Fritz-Stütler-Hütte. Bei super Wetter und ausgelassener Stimmung mit Live Musik freuten sich die Organisatoren um Mähr Michi  mit den Besuchern aus Nofels.

Großfeldkircher Mannschafts-MS am 30.1.2011 in Brand (31.01.11)

Wintersportverein Nofels – Mannschaftssieg in allen Klassen

Bei den Großfeldkircher Mannschaftsmeisterschaften am 30.01.2011 in Brand holte sich WSV Nofels den Titel in allen Klassen. Bei herrlichem Wetter, idealen Bedingungen, und vom WSV Tosters bestens organisierten Riesentorlauf, sicherte sich das Nofler Schiteam die Mannschaftswertung bei den Damen, Herren-Oldies und Herren.  

Podestplätze gab es für folgende Läufer vom WSV Nofels:

Jugend I: 1. Samantha Winkler, 2. Sandra Allgäuer, 3. Johannes Bitschnau, Jugend II: 2. Martina Büchel, 2. Patrik Meier, Damen Allg.: 3. Karin L., Damen AK I: 2. Karin Amann, Herren Allg.: 1. Johannes Muther, Herren AK II: 1. Gerd Meier, 2. Kurt Meier, Herren AK III: 3. Bernhard Fellner,

Insgesamt waren 155 Läufer für das Rennen gemeldet.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer, die für das hervorragende Ergebnis beigetragen haben.

 

(Ergebnisliste Einzelwertung)

(Ergebnisliste Teamwertung Oldies und Damen)

(Ergebnisliste Teamwertung Herren)

FIS-Rennen am 10.2.2011 in Brand/Bürserberg (30.01.11)

 

Am 10. Februar wird in unserem Schigebiet ein FIS-Herrenslalom durchgeführt. Gerüchte zufolge könnten das Rennen auch einige WM-Starter von Garmisch als Vorbereitung nützen.

Der WSV Nofels arbeitet auch am Rennen mit und sucht noch Helfer.

 

Kontaktperson für die Nofler Helfer: Sportwart Mähr Michi

 

(Offizielle Ausschreibung des FIS-Rennen)

(Presseinformation vom 2.2.2011) 

(Programmheft)

 

Nofler Ortsvereineschitag am 5.2.2011 in Brand (26.01.11)

 

Erstmalig find ein gemeinsamer Schitag der Nofler Ortsvereine statt. Alle Vereine aus Nofels sind eingeladen bei der Veranstaltung teilzunehmen. Es geht um "sich treffen", feiern, hocken und zusammen Schi zu fahren.

 

Dazu noch ein interessantes Rahmenprogramm mit Livemusik auf der Hütte.

 

(>>Hier gibts mehr Infos<<)

Großfeldkircher Schüler-MS am 29.1.2011 in Brand (31.01.11)

 

Titel erneut an WSV Nofels

 

Bei den Großfeldkircher Schülermeisterschaften der Skifahrer machte sich die gute Nachwuchsarbeit des WSV Nofels erneut bezahlt. Bei idealen Bedingungen, und vom WSV Fellengatter bestens organisierten Riesentorlauf, sicherte sich das Nofler Nachwuchsteam der Jahrgänge 1996 bis 2004 mit 265 Punkten erneut die Mannschaftswertung vor dem SV Tisis (230), dem WSV Fellengatter (207), dem SV Gisingen (112), dem SV Altenstadt (91), dem SV Tosters (42) und dem SC Feldkirch (13).

 

In die Punkteränge für den WSV Nofels fuhren:

Schüler II+III (m): 2. Christian Meier, 3. Nicolas Allgäuer; Schüler II+III (w): 2. Samanta Winkler; Schüler I (m): 6. Dominik Winkler; Schüler I (w.): 1. Natalie Lampert; Kinder IV+V (m): 5. Julian Elias Zöchbauer; Kinder IV+V (w): 3. Lisa-Maria Muster; Kinder II+II (m): 1. Daniel Bertschler, 2. David Meier, 3. Martin Bertschler; Kinder II+III (w): 1. Katharina Stütler, 4. Jana Schloms, 5. Maura Lins, 7. Melanie Langer, 9. Hannah Schnetzer, 10. Raphaela Muster; Kinder I (m+w): 2. Hannes Meier, 7. Sarah Langer; Bambini (w +m): 6. Leonie Gutschner, 7. Ramona Stütler.

Insgesamt waren 152 Kinder für das Rennen gemeldet.

 

(Ergebnisliste Einzelwertung)

(Ergebnisliste Teamwertung)

Backyards - offizielle Eröffnung am 29.1.2011 (26.01.11)

 

Der neue Snowboardpark in Brand/Palüd öffnet am 29.1.2011 offiziell seine Pforten mit einer Veranstaltung und Party.

                                  Nähere Infos unter  der  Homepage von Backyards!

Aktuelles vom WSV Nofels im Jänner-Rundschreiben (17.01.10)

 

Viele Infos über die kommenden Veranstaltungen  auf dem beiliegenden Rundschreiben des WSV.

 

(Rundschreiben)

 

 

Achtung (letztes Rundschreiben!): Der WSV Nofels stellt nach dem Jänner-Rundschreiben auf elektronischen Versand durch aktuelle Newsletter um. Es werden deshalb keine Rundschreiben mehr per Post verschickt. Alle Interessierten werden deshalb ersucht sich auf der Homepage beim Newsletter anzumelden. Berücksichtigt sind alle Anmeldungen seit. 1.1.2011, alle anderen bitte neu anmelden!

  

Ein Versand der Rundschreiben in Papierform ist weiters möglich, muß jedoch mit dem Formular (auf der letzten Seite des Jännerrundschreibens) beim WSV-Obmann angemeldet werden.

  

Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf die neuesten Infos per Newsletter.

  

>> Hier gehts zur Anmeldung<<

Achtung: Die Fahrt zur Schi-WM kann leider nicht stattfinden! (23.01.11)

 

Vom Veranstalter wurden die Kartenkontigente für die Veranstaltung radikal gekürzt, trotz intensiver Suche nach anderen Anbietern konnten keine Eintrittskarten ergattert werden. Der Ausflug nach Garmisch findet deshalb nicht statt.

 

Besuch der Schi-WM am 20.2.2011 in Garmisch (09.01.11)

  

Am 20.02.2011 findet ein WSV-Ausflug zur alpinen Ski-WM in Garmisch statt. Wir werden in der Früh von der Volksschule Nofels mit einem Bus nach Garmisch fahren und dann den Herrenslalom besuchen. 

Schon Zeitung gelesen? 13.1.11, VN und Anzeiger! (14.01.11)

 

Mehrere Berichte in den Medien über unseren WSV. Als "Verein im Fokus" wird unser Verein vorgestellt, weiters Infos über den Kinderschikurs und den Saisonstart unseres Nachwuchskaders.

 

Die Zeitungsberichte werden als Downloads auf der HP unter "Presse" gespeichert und können dort eingesehen werden.

 

(Zeitungsberichte vom 14.1.2011)

Toller Saisonauftakt am 8. und 9.1.2011 (11.01.11)

 

7 Podest- und 15 Toptenplätze für den WSV Nofels! 

Mit sehr guten Leistungen starteten die Nachwuchsrennläufer des WSV Nofels in die neue Rennsaison. Nach der langen Vorbereitungsphase mit vielen Trainingseinheiten im Herbst und bereits 20 Schneetrainings auf dem Gletscher und in Brand fieberten die jungen Skirennfahrer dem ersten Rennen des SCO-Cups 2010/2011 entgegen. Den Beginn machten letzten Samstag die Schüler und Jugendlichen mit einem Riesentorlauf bei schwierigsten, frühjahrshaften Bedingungen auf der FIS-2-Strecke in Laterns-Gapfohl. Neben Sandra Allgäuer, die in der Kategorie Jugend 1 als Dritte den Sprung aufs Podest schaffte, fuhren mit Daniel Schloms (7.), Dominik Winkler (9.), Samantha Winkler (4.), Christian Meier (5.), Lucas Lampert (6.) und Johannes Bitschnau (7.) sechs weitere Nofler in die Topten.

Beim anspruchsvollen Combi-Race (Slalomtore, Riesentorlauftore, Wellen, Sprünge und Steilkurve) der Kinder bis Jahrgang 1999 (150 Teilnehmer!) sorgten Hannes Meier (2.), Daniel Bertschler (2.) und Pierre Ritter (3.) für die herausragenden Resultate des WSV. David Meier (4.), Martin Bertschler (8.), Lisa-Maria Muster (6.) und Julian Elias Zöchbauer (8.) rundeten das tolle Ergebnis ab.

Am Sonntag zeigten die Nachwuchscracks der Schüler- und Jugendklassen dann ihr Können beim Slalom: Johannes Bitschnau (2.), Lucas Lampert (3.) und Samantha Winkler (3.) sicherten sich einen Platz auf dem Stockerl. Sandra Allgäuer (4.), Dominik Winkler (4.), Daniel Schloms (5.), Christian Meier (5.) und Roger Ritter (7.) klassierten sich unter den besten 10.

 

(Fotos vom 8.1.2011)

(Ranglisten)

5-tägiger Schüler- und Bambinikurs in Brand (07.01.11)

 

Am 6.1.2011 fand das Schirennen unseres 5-tägigen verletzungsfreien Schülerschikurses statt. Mit Ehrgeiz zeigten die 6 bis 12 jährigen Schüler ihr Können und meisterten souverän das Rennen mit Waldwegen und Hindernissen. Unsere Bambinikinder (4 bis 7 Jahre), unter der Leitung von Martina Stütler, zeigten dem staunenden Publikum ebenfalls, wie gut sie schon Schifahren können. Jürgen Stütler hat mit seiner Technik für ein professionelles Rennen gesorgt.

Die Schiinstruktoren Karin Lins, Martina Büchel, Alex Langer, Peter Ender, Jürgen Lang, Florian Kiechle und Gerhard Reichart haben die Schüler in 5 lustigen und tollen Tagen mit voller Motivation auf diesen Abschluss vorbereitet. Nadja Muther und Rene Wehinger haben die zahlenmäßig weit unterlegenen Snowboarder ebenfalls an allen 5 Kurstagen mit vollem Einsatz betreut.

Am Mittag wurden alle von der guten Küche, in der Irmgard Gutschner und Melitta Mähr die Hauptrollen spielten, mehr als nur verwöhnt.

Sepp Mauerhofer hat die Mehrzahl der Teilnehmer jeden Tag mit dem Bus sicher von Nofels nach Brand und wieder nach Hause gebracht.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern, die nicht namentlich aufgezählt wurden, für ihre spontanen Einsätze bedanken, sei es fürs Fotografieren, das Auf- und Abbauen beim Schirennen oder einen anderen „Lupf“ oder Handgriff der uns unterstützt hat.

Wir freuen uns auf den Bonusschitag am 13.2.11 und hoffen, dass viele Teilnehmer des Kurses noch einmal einen lustigen Tag miteinander verbringen möchten.

 

(Bilder im Fotoordner)

Kinderschikurs des WSV Nofels in Brand (31.12.10)

 

Vom 27. bis 30.12.2010 führte der WSV Nofels unter der Leitung von Willi Bertschler den Kinderschikurs im "Zauberwald" in Brand durch. 11 Schiinstruktoren/Helfer betreuten insgesamt 27 motivierte Anfänger. Kinder und Eltern freuten sich über die Fortschritte und genossen das hervorragende Wetter. Beim Abschlußrennen konnten die Kurskinder ihr Können zeigen und erhielten für ihre Leistungen eine Medaille.

 

>> Bilder des Schikurses <<

Votingfrage: Umfrage - Wie alt bist du?

(Dauer: 01.12.10 bis 31.12.10)

unter 12 Jahren

7 Stimmen = 11.11%

13 - 16 Jahre

2 Stimmen = 3.17%

17 - 20 Jahre

1 Stimme = 1.59%

21 - 30 Jahre

2 Stimmen = 3.17%

31 - 40 Jahre

9 Stimmen = 14.29%

41 - 50 Jahre

21 Stimmen = 33.33%

51 - 60 Jahre

16 Stimmen = 25.40%

61 - 70 Jahre

3 Stimmen = 4.76%

über 70 Jahre

2 Stimmen = 3.17%

Abgegebene Gesamtstimmen: 63

Auswertung der HP Umfrage:

(31.12.10)

 

Auf der WSV-Homepage wurde eine

Umfrage betreffend des Alters der HP

Besucher durchgeführt. Das Ergebnis

siehst du hier:

"New School" - Für 12 bis 16jährige (12.12.10)

 

Tricks und Kunststücke mit Twintips richtig lernen, einen guten Style entwickeln,

Spielregeln dieser Sportart kennen, und Spaß in der Gruppe mit 2 coolen Schilehrern (Patrick und Röbi).

Das ist das Ziel dieses Kurses!

 

Zusätzlich wirst Du noch einiges über die Gefahren im freien Schigelände und den Einsatz von Lawinensuchgeräten hören, sehen und ausprobieren.

 

Du solltest schon relativ gut schifahren können.

Twintip Schier, Helm und Rückenprotektor sind Voraussetzung.

 

Wenn du noch keine Twintips hast, kannst du sie zu einem Sonderpreis direkt in Brand bei Sport Bertel für die Dauer des Kurses ausleihen. Den Preis werden wir Dir noch bekannt geben.

 

Wann: 15./16. und 22. Jänner 2011

 

(mehr Infos...)

Schitest von Rossignol in Brand am 29/30.1.2011 (23.01.11)

 

Das Promotionteam von Rossignol ist derzeit auf Tour und besucht auch Brand. Am nächsten Wochenende  findet mitten im Schigebiet (vermutlich im Bereich Palüd) ein Schitest von Rossignol statt. Eine gute Gelegenheit verschiedene Modelle (ua Racecarver, Freeski, All Mountain, etc) der Hausmarke des WSV Nofels zu testen.

 

Und das Beste, der Schitest ist:  Gratis!

(nicht vergessen - Ausweis mitnehmen - zum Ausleihen der Schier)

 

                                   (>>Hier gibts mehr Infos<<)

Betriebszeiten bei den Bergbahnen Brandnertal (04.12.10)

 

Während der Wintersaison sind im Brandnertal die Bahn- und Liftanlagen täglich von 8.30 - 16.00 Uhr durchgehend in Betrieb. Unser Personal ist stets bemüht Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich zu gestalten.

Aufgrund der Pistenpräparation und der damit verbundenen Gefahr durch Windenseile und Wasserschläuche, sowie Stromkabel der Beschneiungsanlage, sind die Pisten täglich von 17:00 - 8:00 gesperrt.

*(Je nach Schneelage oder Witterung bzw. bei unvorhersehbaren Ereignissen ist eine Änderung der Fahrzeiten oder die Einstellung der Bahnanlagen vorbehalten.)

HINWEIS:

Eingeschränkter Betrieb von 3. - 17.12.2010 mit folgenden Bahen

  • Dorfbahn Brand
  • Panoramabahn Brand
  • Gulmabahn Brand
  • Tannlegerlift Brand
  • Einhornbahn I + II (Einhornbahn I nur als Zubringer am Samstag und Sonntag)
  • Loischbahn

Der neue "Funpark" in Brand ist online! (03.12.10)

 

Neu aufgenommen in der Linkliste wurde ua der neue Funpark und Shop Bertel "Backyards"!

 

>> Funpark Backyards <<

 

 

Aktionen für WSV-Mitglieder (30.11.10)

 

Vergünstigungen für unsere Mitglieder bei verschiedenen Geschäften...

 

 

  • Alpin Sportler in Bludenz, -10% im Zeitraum 1. Dezember bis 28. Februar 2011  www.sportler.com
  • ODLO Shop in Dornbirn in der Kehlerstraße 30, -10% ganzjährig auf alle Artikel, einfach nur Mitgliedskarte vorweisen www.odlo-shop.at
  • Intersport in Brederis -20 %  für Schi- und Trainigssachen- Mitgliedsausweis vorzeigen, Liste liegt auf
  • INTERSPORT EBYL in Hohenems und Bürs  jedes ÖSV-Mitglied im VSV erhält gegen Vorlage der neuen/aktuellen ÖSV-Mitgliedskarte ab sofort einen Rabatt von 15% auf alle Einkäufe

    (nicht auf Tagesangebote und Rabattaktionen bzw. in Verbindung mit Gutscheinen)!

Online-Wintersport-Trainer (26.11.10)


Schlaue Kids und die Seilbahnen Österreichs machen Volksschüler pistenfit!

Um den Schinachwuchs an den heimischen Volksschulen bestens für den Pistenspaß fit zu machen, sorgen die Seilbahnen Österreichs und die Lernplattform "Schlaue Kids" mit dem Online-Wintersport-Trainer für eine Aufklärungsoffensive, die die jüngsten Pistenteilnehmer auf die Regeln des Wintersports vorbereiten soll.

Auf unterhaltsame Art werden die wichtigsten Informationen für einen gelungenen Schitag vermittelt. Kinder werden anhand verschiedener Übungen auf spielerische Weise auf die Gefahren, Gebote und Regeln des Wintersports aufmerksam gemacht. Dabei lernen sie die richtige Ausrüstung, Schilder, Markierungen, Pistenregeln und Aufwärmübungen sowie das richtige Verhalten auf der Piste, am Schilift und bei Schiunfällen kennen.

Pisten(s)Pass
Hat das Kind alle Spielbereiche durchgespielt, kann es abschließend den Pisten(s)pass absolvieren. Im "Ziel" erhält es dann eine Gratis- bzw. ermäßigte Tagesschikarte in einem der 33 teilnehmenden Schigebiete. Für die sichere Ausrüstung bekommt der junge Pisten-Profi einen Einkaufsgutschein von Sport 2000.

Der Online-Wintersport-Trainer steht den Kindern auf der Lern- und Spieleplattform Schlaue Kids www.schlaue-kids.net kostenlos zur Verfügung.

WSV - Rundschreiben Dezember 2010 (21.11.10)

 

Aktuelles vom WSV mit Infos über die Schikurse und die Saisoneröffnung/Opening.

 

 

 (Rundschreiben)

 

Einladung zu Vortrag in Übersaxen am 20.11.10 (17.11.10)

 

Der Wintersportverein Übersaxen in Zusammenarbeit mit dem SC Oberland lädt alle Interssierten zu einem Vortrag von Daniela Loretter über Kinesiologie im Sport ein.

 

                                      (Einladung Vortrag)

Kadertraining in Sölden (27.10.10)

 

Neben dem Weltcup ist auch unser Kader mit dem ersten Schitraining in Sölden am 23/24.10. in die neue Saison gestartet. Hier die Bilder von dem Traumtag... 

 

Helferessen im Gasthaus auf der Egg am 19.11.2010 (19.11.10)

 

Alls kleines Dankeschön führte der WSV Nofels am 19.11.2010 um 19.30 Uhr wieder sein alljährliches Helferessen im Gasthaus auf der Egg durch. Alle Helfer der vergangenen Saison waren eingeladen teilzunehmen.

 

(Einladung Helferessen 2010)

 

 

Sportartikelaustausch am 13.11.2010 (14.11.10)

 

Im Haus Nofels fand wieder der alljährliche Sportartikelaustausch des WSV Nofels statt. Eine große Anzahl von Besuchern (Suchende und Verkaufende) besuchten im heurigen Jahr die Veranstaltung, die den Beginn der Schisaison einläutet.

Weiters bestand die erste Möglichkeit sich für die Schikurse des WSV Nofels anzumelden, welche bereits sehr gut angenommen wurde. Heuer zeichnet sich wieder eine Steigerung der Schikurszahlen ab...

Hüttenputz am 6.11.2010 (10.11.10)

 

Mit 20 Helfern wurde mit dem Hüttenputz und diversen Arbeiten die heurige Hüttensaison auf der Fritz-Stütler-Hütte eingeläutet.  

Jahreshauptversammlung am 31.10.2010 (01.11.10)

 

Im Gasthaus Löwen in Nofels fand die 46. Jahreshauptversammlung des WSV Nofels im Beisein der OV Doris Wolf, Vertreter der Bergbahnen Brandnertal und des VSV statt.

 

Mehr lesen...

 

 

Vorankündigung  

Nicht vergessen: Jahreshauptversammlung am 31.10. (27.10.10)

 

Beiliegend die Einladung zur JHV 2010 des Wintersportverein Nofels am 31.10.2010 um 20.00 Uhr im Gasthaus Löwen in Nofels.

 

(Einladung Jahreshauptversammlung)

Wintersporttrainer - das neue Onlinespiel für schlaue Kids (21.10.10)

 

 

Mit Unterstützung einiger Institutionen, bzw der Fa Omicrom, können derzeit Kinder, Jugendliche und Junggebliebene ihr Wissen beim Schifahren/Snowboarden testen und bei Erfolg seinen Pistenpaß dort holen. Also gleich ausprobieren!!

 

  • Einsteigen unter https://www.schlaue-kids.net/anmelden/wintersport-trainer
  • Sich registrieren unter "Gratiszugang" (normalerweise ist "Schlaue Kids gebührenpflichtig - das Wintertrainerspiel ist jedoch für 24h gratis)
  • mit dem Benutzername und Paßwort (welches per Mail übermittelt wird) einsteigen
  • bei der Spielauswahl unter "Sachkunde" das Spiel "Wintersport-Trainer" auswählen
  • und dann gleich loslegen - viel Spaß!

 

 

                             

Oktoberrundschreiben des WSV Nofels (19.10.10) 

 

Aktuelles vom WSV Nofels mit wichtigen Infos für die nächsten Veranstaltungen und den Saisonbeginn erfährst du beim beiliegenden Rundschreiben!

 

(Rundschreiben)

Snowparkplanung in Brand mit den Losboncos (21.9.10)

 

In Brand tut sich außer dem Bau der Palüdbahn noch einiges anderes. Die Bergbahnen planen gemeinsam mit den "Losboncos" den Bau von Snowparks.

 

                                    Infos auf der Website der Losboncos.

Montagsturnen des WSV startet wieder! (21.9.10)
 
Der WSV Nofels startet diesen Montag (27.9.2010) in der VS Nofels mit dem „Montagsturnen“. Alle, die auch in der kommenden Wintersaison fit bleiben möchten, sind eingeladen von 20.15 – 21.15 Uhr an einem abwechslungsreichen Programm mit Monika Flach und Alexandra Ganahl teilzunehmen.

 

                                   Komm vorbei! Wir freuen uns auch auf neue Gesichter!

 

Klettergartenfest am 2.10.2010 (18.9.10)

 

Am 2.10.2010 findet in der Illschlucht in Feldkirch wieder das überall bekannte Klettergartenfest. Gemeinsam mit der Aqua Mühle Frastanz können Interessierte ab 10.00 Uhr vorbeischauen.

 

Plakat der Veranstaltung

 Vorankündigung

Hüttenputz am 6.11.2010 (10.9.10)

 

Am Samstag den 6.11.2010 findet wieder der alljährliche Hüttenputz des WSV Nofels auf der Fritz-Stütler-Hütte in Brand statt. Es werden noch Helfer/innen zur Mitarbeitung gesucht. Infos und Anmeldung bei Irmgard und Albert unter 0676/5004692, bzw per Mail.

Bergmesse des WSV am 5.9.2010 (6.9.10)

 

Bei idealen Wetterverhältnissen fand am 5.9. auf der Fritz-Sütler-Hütte die traditonelle Bergmesse (mit Pfarrer Christian Anghel)  des Wintersportvereines statt. Das Wetter nützten wieder viele Mitglieder, Freunde und Bekannte, zum Besuch der Hütte und des schönen Brandnertales.

 

                                    Bericht zur Bergmesse im VOL