Schikurse des WSV Nofels vom 27. bis 30.12.2019

Mit sehr viel Engagement haben die WSV Instruktoren den Kindern und Schülern 4 tolle Schitage gestaltet. Melanie Summer hat mit ihrem Team 23 Anfänger ab 4 Jahren angeleitet und betreut. Heute durften nach dem Abschlussparcours alle Kinder eine Medaille in Empfang nehmen. Martina Büchel hat mit einem weiteren Instruktorenteam 33 Schüler ordentlich „auf die Ski gestellt“. Die Eltern konnten die Fortschritte ihre Kinder beim ebenfalls heutigen großen Abschlussrennen bestaunen. Der Kampf um die Tagesbestzeit war wieder sehr spannend. Tagessiegerin wurde Selina Berger und Tagessieger Jannik Hörmanseder.

 

Walter Oberhauser und Sabine Weikl haben während den Kurstagen in der Hütte wieder eine Meisterleistung vollbracht. Mit einem sehr motivierten Team haben sie jeden Tag tolle Menüs für die Kinder, aber auch für die Eltern auf den Teller gezaubert.

 

Wieso wir uns in unserem Urlaub die Zeit für diese Veranstaltung nehmen?

 

Eine unserer Helferin hat heute in der Umkleide ein kleines Mädchen gefragt, ob es ihm beim Schirennen gut gegangen sei und sie sich auf die Preisverteilung freue, da sie ja sicher eine Medaille gewinnen werde. Da wurde sie von dem Mädchen spontan umarmt: „Ja, es war sooo toll!“.

 

Bilder unter "mehr lesen".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0