WSV Nofels Vereinsmeisterschaft am 24.3.2019 in Brand

SchülermeisterIn:

Sarah Langer - Manuel Oehry

 

VereinsmeisterIn:

Samantha Winkler - Lucas Lampert

 

Spannung pur herrschte vor, während und nach der Vereinsmeisterschaft des WSV Nofels am Niggenkopf in Brand unter der Gesamtleitung von Günther Allgäuer.

 

Bei traumhaftem Sonnenschein und einer Rennpiste, die bis zum letzten der über 100 Läufer super hielt (ein großes Danke an die vielen Rutscher) gab es tolle Wettkämpfe um 1/100 Sekunden. Kinder und Schüler fuhren 1 Lauf, Jugendliche und Erwachsene, die um die begehrten Vereinsmeistertitel kämpften absolvierten 2 Läufe. Die Zeiten wurden erst bei der Siegerehrung bekannt gegeben, was die Spannung steigerte.

 

Bambini, Kinder und Schüler konnten sich bereits auf der Terrasse der Fritz-Stütler-Hütte über die von Obfrau Karin Amann überreichten Pokale, Urkunden und die schönen Tombolapreisen freuen.

 

Die Mannschaftswertung - möglichst 3 gleich schnelle Läufer - entpuppte sich als Hunderstelkrimi, bei welchem das Schülerteam 3 Lallies (Jonas Lins, Xaver Schmid u Jonas Amann) gegenüber den "Reiferen" die Nase vorne hatten.

 

Bestens verpflegt wurden die Rennläufer, Helfer und Fans vom Hüttenteam unter Grillmeister Christian Köchle.

 

Am Abend fand die Siegerehrung der Jugend-, Allgemeinen und Altersklassen bei bester Stimmung in der Wirtschaft zum Schützenhaus statt. In allen Klassen wurden "starke Zeiten" gefahren. Sehr motiviert und beherzt fuhren die Damen, die beim Ladies Day als Vorbereitung zur Vereinsmeisterschaft dabei waren. Besondere Eindrücke und Freude schaffte die Teilnahme von Monoskifahrer Robert Fröhle, dessen Sturz im Zielhang zum Glück glimpflich verlief.

 

Die Sensation des Abends war mit Sicherheit der Gewinn des Vereinsmeistertitels von Lucas Lampert! Lucas nützte die Gunst der Stunde mit dem Sturz des Titelverteidigers Christian Meier und der verletzungsbedingten Abwesenheit des Titelrekordhalters Gerd Meier, bzw der Abwesenheit des Dauerfavoriten Richi Fehr und sorgte für eine Überraschung und den erstmaligen Gewinn des Vereinsmeiterstitels. Dies wurde ausgiebig gefeiert und Lucas konnte bis spät in die Nacht seinen Sieg kaum fassen...

 

Vielen Dank an alle Sponsoren und an das Organisationsteam, welches dafür Sorge trug, dass die Vereinmeisterschaft wiederum zum alljährlichen Highlight wurde. 

 

Ergebnisliste und unter "mehr lesen". Bilder folgen in Kürze.

WSV Nofels 24.3.2019 - Klassenwertung
Ergebnisliste 2019 1 Dg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.9 KB
WSV Nofels 24.3.2019 - Vereinsmeisterwertung
Vereins allgemein 2dg_Bestzeitliste 2019
Adobe Acrobat Dokument 55.0 KB
WSV Nofels 24.3.2019 - Bestzeitlsite 1. Durchgang
Bestzeitliste nach GS 1 DG 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.4 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0