WSV Nofels - Zizelerennen am 29.01.2017 auf der Egg

Melanie Summer vom Instruktorenteam - Zizelemeisterin Chiara Allgäuer und Ortsvorsteherin Doris Wolf
Melanie Summer vom Instruktorenteam - Zizelemeisterin Chiara Allgäuer und Ortsvorsteherin Doris Wolf

Viele Nofler Familien, aber auch "alte - jungegebliebene " Vereinsmeister und Freunde des WSV Nofels pilgerten einer alten Tradition folgend am Sonntag Nachmittag bei herrlichem Winterwetter nach Fresch. 68 RennfahrerInnen zwischen 4 und 14 Jahren meldeten sich zum Start und wurden beim Rennen auf der super präparierten Piste von den vielen Fans angefeuert.

Bei der Siegerehrung gab es für alle Teilnehmer Medaillen und Orstvorsteherin Doris Wolf überreichte der Zizilemeisterin Chiara Allgäuer und dem Zizilemeister Xaver Schmid Pokale. Bei Zizile und Kinderpunsch konnten sich alle RennfahrerInnen stärken. Alle Anwesenden freuten sich über den unfallfreien Ablauf und genossen das herrliche Ambiente. Sie ließen es sich bei Würsten, Glühmost, Fruchtsäften und einem großen Kuchenbuffet gut gehen.

 

Ein herzliches Danke gebührt dem Instruktorenteam, allen voran Melanie Summer, die das Winterfest organiserte sowie allen guten Geistern, die zum Gelingen beigetragen haben. Obfrau Karin Amann musste krankheitsbedingt das Bett hüten und konnte leider nicht anwesend sein. Wir hoffen, dass sie bald wieder fit ist.

 

Ergebnisliste und Bilder unter "mehr lesen".

Ergebnisliste Zizelerennen am 29.01.2017
Erg Listr Zizilerennen 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0