Hüttendienste

Da wir kein Gasthaus sind, sind wir auf die Mithilfe eines jeden Mitglieds angewiesen, da der Hüttenbetrieb ausschließlich von freiwilligen Helfern, die einen Hüttendienst leisten bewältigt wird. Mit großer Freude können wir sagen, dass sich bisher immer genügend freiwillige gefunden haben, uns somit einen reibungslosen Hüttenbetrieb ermöglicht haben.

 

Was macht ein Hüttendienst?

Das Hüttendienstteam besteht meist aus 5-8 Personen (je nach Wetter und Betrieb), welche dann für die Gäste auf der Hütte kochen (immer: Toast, Hauswurst, Wienerle, Suppe), Getränke ausschenken und die Kasse bedienen. Selbstverständlich muss danach die Hütte wieder aufgeräumt werden.

 

 

Vorteile für Hüttendienste

Alle die Hüttendienst leisten (bis zu 6 Personen, im Höchstfall 8 Personen) und deren Kinder (bis 15 Jahre) nächtigen für die Dauer des Hüttendienstes frei und bekommen die Möglichkeit im eigenen Hüttendienstzimmer zu übernachten. Zudem müssen die Helfer während des Hüttendienstes für das Mittagessen und die Getränke nichts bezahlen. Interessierte, die gerne einen Hüttendienst leisten möchten, bitten wir sich bei Petra Kaiser (Tel. 0650 9435902 oder Mail an huette@wsv-nofels.at) zu melden.

 

 

Aktuelle Hüttendiensteinteilung:

Hüttendienste Saison 2017/18 Stand 9.Jänner
Einteilung HD Winter 17-18.xlsx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Info über den Hüttendienst des WSV Nofels
Stand 11.11.2015
Hüttendienst-Mithilfe2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 433.6 KB

Achtung:

 

Die leeren rosa Felder im Kalender "Hüttendienste 2017-2018" sind noch nicht besetzt - falls du Zeit/Interesse hast - bitte mit Petra Kaiser Rücksprache halten. 

Tel. 0650 9435902

 

 

Albert - Dezember 2012
Albert - Dezember 2012